VERNETZTE LÖSUNGEN

Vernetzte Beleuchtung ist mehr als nur die Steuerung des Lichts. Sie bietet Mehrwert, der über die grundlegenden Beleuchtungsfunktion einer Lampe hinausgeht. Ein vernetztes Beleuchtungssystem bietet alle Vorteile eines herkömmlichen Steuersystems für die Beleuchtung – und darüber hinaus noch vieles mehr.

Merkmale und Vorteile

Vernetzte Lösungen für Innenräume






Bis zu 40 % des Stromverbrauchs in Gebäuden wird für Beleuchtung benötigt. Unsere vernetzten Lösungen für Innenräume ermöglichen die kabelgebundene oder kabellose Steuerung über ein System, das sich ganz an Ihren Bedarf anpassen lässt.

Vernetzte Lösungen für Aussenräume





Vernetzte Lösungen für den Außenbereich verwandeln die Infrastruktur in eine Plattform, mit der sich der Verkehr, die Umwelt und Anlagen verwalten lassen. So lässt sich etwa Energie einsparen und eine sicherere und angenehmere Umgebung entwickeln. Egal wie groß die Installation ist, intelligente Beleuchtung bringt Ihnen Vorteile.

Was Ist Ein Vernetztes Beleuchtungssystem?

Vernetzte Leuchte

Die Leuchte ist mit dem Netzwerk des Bereichs verbunden und übermittelt Informationen über ihren Status, den Betrieb und die Umgebung.

Vernetzte Räume

Vernetzte Sensoren im Raum liefern Informationen über Aktivitätsmuster, Belegung, Umweltfaktoren und die Menge an Tageslicht.

Vernetzte Software

Die Managementsoftware für vernetzte Lösungen bietet eine intuitive Benutzeroberfläche, Leuchtensteuerung, genaue Echtzeitdaten, automatische Fehlerberichte, Visualisierung anhand von Karten, Energieüberwachung und standortbasierte Optionen.

Vernetzte Umgebung

Die Lösung für vernetzte Beleuchtung kann andere Systeme integrieren, was weitere Vorteile für den Nutzer schafft.