V-MAX™

Produkt > Anwendung > Straße & Tunnel > High Masts > v-max
Energy EfficientLEDNight time friendlyIK07-IK10IP66
V-MAXTM ist eine markante LED-Leuchte, die sich durch ihre Effizienz und revolutionäre Form auszeichnet. Mit einer bahnbrechenden Modulbauweise, die mit einem Ansatz entwickelt wurde, der das Leuchtensystem unterteilt und so eine voll skalierbare, wartungsfreundliche und aufrüstbare Leuchte schafft, die für eine Vielzahl von Straßenbeleuchtungsanwendungen eingesetzt werden kann.

Technische data

Merkmale
Revolutionäres Design
  • Beinzigartiges Design, das die Montage von 1 bis 8 LED-Chevrons am Vorschaltgerätegehäuse erlaubt, abhängig von der gewünschten Lichtleistung, und so eine visuelle und Leistungskonsistenz für eine Vielzahl von Straßenbeleuchtungssystemen ermöglicht.
  • Plug & Play-LED-Chevrons mit der Möglichkeit einer einfachen Aufrüstung vor Ort, wenn die LED-Leistung steigt.
  • Geeignet für Mastaufsatz- oder Mastansatzmontage ohne die Erfordernis einer zusätzlichen Halterung.
Verbesserte Wärmeregelung
  • Konzipiert, um sicherzustellen, dass die LED-Chevrons auf dem Aluminium-Grat mit Lüftungskanälen zwischen den Chevrons angebracht werden, um Konvektion zu ermöglichen.
  • Jedes LED-Chevron wurde so konzipiert, dass es als eigenständiges Kühlelement fungiert – und so Wärme leitet und abstrahlt, weg von den kritischen LED-Komponenten.
Hoch effiziente LED-Technologie
  • Hochqualitative, hoch effiziente LEDs in Kombination mit den neuesten LED-Treibern sorgen für überlegene Lumen pro Watt und eine lange Systemlebensdauer.
Vollständig regelbare Leuchten
  • Zeitgesteuerte, vorprogrammierte Lichtszenarien und Lichtstromnachführung (CLO) möglich
  • Erhältlich mit DALI Option.
Spezifikationen
Die Leuchte besteht aus einem LM6-Druckguss-Aluminiumgehäuse ((EN AC-44100) (AL.Si12)), das mit einem Dichtungsring und einem M5-Edelstahl-Befestigungselement am IP66 versiegelt ist und auch den Zugang zum Vorschaltgerät für den elektrischen Anschluss abdichtet. Metallkern-LED-Platinen werden direkt am LM6-Chevron aus Aluminiumdruckguss ((EN AC-44100) (AL.Si12)) montiert, um die Wärmeableitung zu unterstützen. Jedes IP66-LED-Chevron ist mit dem Hauptgehäuse über abgedichtete (gemeinsam geformte PMMA 825T mit TPE Versaflex OM 9-802CL) Plug & Play-Anschlüsse und einem Grat aus extrudierter Aluminium-Legierung 6063 (AIMg0.5Si-T6) verbunden, dessen Länge basierend auf der Anzahl von LED-Chevrons variiert. Der 2x2- Array aus PMMA-Plexiglas LED-Linsen ist mit einer PMMA-825T-Überform verschmolzen, um sicherzustellen, dass eine IP66-Abdichtung aufrecht erhalten wird. Die Leuchte ist geeignet für Mastaufsatzmontage (60/76 mm) und Ansatzmontage (34/42/60 mm) mit der Möglichkeit, vor Ort eine Neigung von -10° und +20° anzupassen*.
*Für die gewählte Montageoption gelten Einschränkungen.
Leistungsdaten
TYPISCHE LEISTUNGSCHARAKTERISTIK DER LEUCHTE
Konfiguration # of LED Chevrons Abgegebene Lumen Stromverbrauch Treiberstrom Projected Life of LED Module (L90B10 @Tq 15 ̊C)*
VMX.L024 V1 2000 19W 350mA 100,000+ hrs
VMX.L044 V2 4000 37W 350mA 100,000+ hrs
VMX.L064 V3 6000 54W 350mA 100,000+ hrs
VMX.L124 V6 12000 98W 350mA 100,000+ hrs
VMX.L164 V8 17000 136W 350mA 100,000+ hrs
Hinweis: Diese Angaben gelten zum Zeitpunkt des Drucks 
Dimensions
Hinweis: Die Spezifikationen der Leuchten von Holophane repräsentieren typische Werte. Alle Beschreibungen, Illustrationen, Zeichnungen und Spezifikationen im Katalog und auf der Webseite von Holophane sind ausschließlich unverbindliche Angaben zu den betreffenden Artikeln und können daher nicht als Vertragsgegenstand betrachtet werden. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Spezifikationen ohne vorherige Benachrichtigung oder öffentliche Ankündigung nach eigenem Ermessen zu ändern.