Denver™ iD Pole

Produkt > Anwendung > Außen > denver-id-pole
Energy EfficientUKCALEDIK10IP65
Denver iD: Pole kombiniert die Asthetik einer einheitlichen Familie mit beispielloser Systemleistung – die optimale Losung fur die Schaffung einer Design-inspirierten Landschaft. Mit einer patentierten Ubergangszone sorgt die Denver iD: Bollard fur mehr visuellen Komfort, perfekt fur die einzigartigen Anforderungen von fußgangerfreundlichen Freizeitarealen.

Technische data

Merkmale
Hervorragende Leistung
  • Lumenpakete von 2000-12.000 Lumen, mit denen sich eine Vielzahl von anwendungstechnischen Herausforderungen meistern lassen.
     
  • 5 optimierte optische Verteilungen von LEDS mit individuellen Linsen hinter einer hochtransparenten hydrophilen Glasabdeckung.
     
  • Mit der patentierten Ubergangszone lassen sich ein besserer visueller Komfort und eine geringere wahrgenommene Blendung erreichen.
Einfache Installation und Wartung
  • Maßgeschneiderte Mastaufsatzhalterung erforderlich, um die Montage an einer Reihe von Saulenzapfendurchmessern zu erleichtern.
     
  • Ein ausbaubares/aktualisierbares LEDModul und ein einfacher Zugang zum Staufach sorgen dafur, dass wesentliche Komponenten bei Bedarf entfernt und ausgetauscht werden konnen.
Vollständig regelbar
  • Die integrierte ZD4i-Kompatibilitat ermoglicht Konnektivitat. Kompatibel mit Fotozellen, Geraten und Sensoren von zahlreichen Drittanbietern.
     
  • Mit Controlux Air kompatibel.


Spezifikationen
Holophane Denver iD: Pole besteht aus einem 2-teiligen Gehause und einem ausbaubaren LED-Modul aus meerwasserbestandigem LM6-Aluminiumdruckguss mit integrierten Warmemanagementeigenschaften. Die Optik des LED-Moduls besteht aus LEDs mit einzelnen PMMA-Optiklinsen, die von einer patentierten weißen Ubergangszone umgeben sind, um die wahrgenommene Blendung zu reduzieren. Sie ist hinter hochtransparentem „hydrophilem“ Glas versiegelt. Sowohl Leuchtengehause als auch LED-Modul sind nach IP65 und IK10 abgedichtet. Die Treiber und LEDs werden getrennt voneinander montiert, um niedrige Betriebstemperaturen und eine lange Betriebsdauer zu begunstigen. Die Saulenmontage der Leuchte wird durch eine maßgeschneiderte Mastaufsatzhalterung mit spezieller Schnittstelle zur Befestigung der Leuchte an der Halterung erleichtert. Kabeleinfuhrung und -terminierung zur Leuchte erfolgen uber eine IP65-Kabelverschraubung. Der Zugang zur Leuchte erfolgt uber 4 Muttern.


Leistungsdaten
TYPICAL LUMINAIRE PERFORMANCE
Konfiguration Delivered lumens Circuit power (W) Driver output current (mA) Luminaire toal no. of LEDs Luminaire efficacy (IIm/W)
DPL.LA02X c.2,000 15 550 8 135
DPL.LA03X c.3,000 24 900 8 123
DPL.LA04X c.4,000 30 575 16 134
DPL.LA05X c.5,000 38 740 16 130
DPL.LA06X c.6,000 48 925 16 125
DPL.LA07X c.7,000 49 500 32 143
DPL.LA08X c.8,000 57 580 32 141
DPL.LA09X c.9,000 66 675 32 136
DPL.LA10X c.10,000 69 480 48 144
DPL.LA11X c.11,000 78 540 48 141
DPL.LA12X c.12,000 87 600 48 138
Lumen data is considered to be representative of the configuration shown, and may vary, with a tolerance on flux of +/- 7% (typical of LED manufacturers data) and luminaire power of +/- 5%.


Dimensions
Note: The specifications of the Holophane luminaire represents typical values. All descriptions, illustrations, drawings and specifications in the Holophane catalogue and website represent only general particulars of the goods to which they apply and shall not form part of any contract. The company reserves the right to change specifications at its discretion without prior notification or public announcement.